Patienteninformationen

Allgemeine Hinweise:

In jedem Fall werden Sie von Ihrer Frauenärztin oder Ihren Frauenarzt beraten und über einen notwendigen operativen Eingriff informiert. Für die Vorbereitung größerer Operationen sollten Sie sich in unserer OP-Sprechstunde mit einem entsprechenden Überweisungsschein vorstellen. Nach Vereinbarung des Therapiekonzeptes erhalten Sie einen OP-Termin.

Ihr OP- Termin

Dieser Termin gilt für unsere Planung als verbindlich. Am OP-Tag melden Sie sich bitte zwischen 7.30 und 8 Uhr an der Rezeption. Sie erhalten nochmals die Möglichkeit eines abschließenden ärztlichen Aufklärungsgespräches über OP und Narkose. Die Operation findet zwischen 8.30 und 13.30 Uhr statt. Nach einer Ruhephase in unserer Betreuung dürfen Sie in Begleitung ab ca. 15 Uhr in Ihre gewohnte häusliche Umgebung zurück.
Bitte haben Sie Verständnis für Wartezeiten am OP-Tag.
Fragen Sie uns nach dem OP-Plan und dem voraussicht­lichen OP-Zeitpunkt.

Bild:

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren