Vor der Operation

Am Vorabend der OP dürfen Sie bis 24 Uhr essen (leichte Kost) und reichlich trinken. Am Morgen des OP Tages sollten sie bis 6.30 Uhr nochmals klare Flüssigkeit trinken (am besten gesüßten Tee), jedoch nichts essen. Sorgen Sie am Morgen des OP-Tages für eine gründliche Darm­entleerung.

Tragen Sie lockere Kleidung. Bringen Sie weder Schmuck noch Wertsachen mit. Kommen Sie bitte ohne Nagellack und MakeUp. Wäsche zum Wechseln, Socken, Hausschuhe und Toilettenartikel sowie ein kleiner Imbiss für hinterher machen Ihren Aufenthalt angenehm.

Dauermedikamente sollten am OP-Tag wie vorgesehen eingenommen werden. Davon ausgenommen sind blutverdünnende Medikamente (ASS, Aspirin dürfen 5 Tage vor der Operation nicht mehr eingenommen werden).

Falls Sie Diabetikerin sind, setzen Sie sich bitte einige Tage vor der Operation mit uns oder ihrem Hausarzt in Verbindung.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren